Hallo, Fremder!

Es sieht so aus als wärst du neu hier. Wenn du teilnehmen willst, wähle eine der folgenden Optionen:

Changelog Riichimahjong.at

Irgendwie ist es IMHO keinen Artikel auf der Homepage wert, also mach ich mal hier einen Thread auf.

22.06.2016: Das heutige Update auf der bring ein paar Änderungen auf der Homepage
1. Das Wichtigste: Wenn man bei einem Turnier auf die Adresse klickt wird sie jetzt in Google Maps gesucht und angezeigt. Sehr praktisch für faule Leute.

  1. Das im Test befindliche Anmeldesystem ist nun integriert, wird aber wohl nicht so schnell für irgendwelche Turniere freigeschaltet werden. ;)

  2. Damit wurden viele Kleinigkeiten im Hintergrund geändert. So kann nun eine Kontaktperson bei Veranstaltungen hinterlegt werden und interessante Informationen wie ein Veranstalter, Max. Teilnehmer u.v.m. wird übersichtlich dargestellt.

  3. Auch in diesem Zusammenhang wurden die Benutzerprofile stark erweitert. Man kann hier nun alle Infos abspeichern welche bei einer Typischen EMA Turnieranmeldung benötigt. Im Idealfall kann man sich so mit nur einem Klick für ein Turnier anmelden.

  4. Die Homepage verwendet nun Englisch als Standardsprache in Zusammenhang mit Sprachneogiation. Das Bedeutet: Wenn dein Browser/Computer sagt: Ich möchte die Seite auf Deutsch haben, wird alles auf Deutsch angezeigt, ansonsten in Englisch. Jeder Browser seit Internet Explorer 5.0 kann das und sogar Linux hat die Sprachen richtig eingestellt. Personen welche diese Zeilen ohne Übersetzer lesen können sollten es also gar nicht merken, aber Spieler aus den Nachbarländern könnte das helfen.

  5. Für den Vorstand gibt es nun eine Mitgliederliste auf die aber auch wirklich nur der Vorstand zugriff hat.

Vor allem der Teil mit "Die Homepage ist jetzt auf Englisch" ist noch schwer übertrieben. Hier will ich in nächster Zeit schauen das noch mehr Sprachfetzen übersetzbar werden.
Es kann duchaus sein das sich noch mehr geändert hat, aber ich das schon wieder vergessen habe, aber dann kann's nicht so toll gewesen sein. :p

Kommentare

  • 04.07.2016: Kleinvieh macht auch Mist
    1. Alle Texte die irgendwo im Quelltext der Homepage auftauchen wurden interationalisiert und sind nun auf Deutsch und Englisch lokalisiert.
    2. Leute mit Adminszugriff auf die Homepage haben nun einen Link um leicht zur Statistik der Webseite zu gelangen.
    3. Diverese kleine Anpassungen um die Ladegeschwindigkeit zu erhöhen und um das Suchmaschinen Ranking zu verbessern.
    4. Die bockige Navigation am Handy wurde repariert.

  • bearbeitet Juli 2016

    Noch ein Feature ist in den letzten Tagen dazu gekommen. Der Server dient nun auch als Mailverteiler. Er ist nur für Personen aus den Vorstand (und technisch bedingt auch mich) zugänglich, also nur E-Mails von diesen Leuten werden auch wirklich verteilt. Bekommen tut es dann momentan jede Person die auf der Homepage "Ja, ich bin wirklich ein Mitglied" angeklickt hat.

    Momentan ist diese Lösung wohl ausreichend, weil wir eine sehr kleine Gruppe sind und auch nicht jede Woche ein Newsletter hinausgehen wird.

    Time to say "I'm Sorry"

    Als ich den Mailverteiler entwickelt habe musste ich ihn auch testen. Die Testversion hatte alle E-Mails immer auf eines meiner vielen E-Mail Konten geschickt, bzw. hätte das machen sollen. Lange wurde nichts zugestellt. 2 Tage später war der Durchbruch da. Alles hat wie geplant funktioniert und ich habe das System scharf gestellt. Das der Verteiler also statt nur E-Mail Adressen von mir, die echten verwendet.

    Leider versucht der Mailserver nach 3 Tagen nicht zugestellte E-Mails noch einmal zuzustellen. Darum hat er also meine ganzen Test E-Mails welche nur für mich bestimmt waren an euch alle geschickt. Das war so nicht geplant. Entschuldigung für die Verwirrung.

    Warum man nichts durch die Pipe bekommt:
    Bevor böse Gerüchte über mich entstehen. Das hier ist eine Pipe: | (tldp.org/HOWTO/Bash-Prog-Intro-HOWTO-4.html)
    Wichtig nur eine Piepe ist eine Pipe! Zwei davon sind ein "oder": ||

    Genau mit so eine Pipe können E-Mail vom Mailserver an ein beliebiges Programm umgeleitet werden, aber das ist lange Zeit nicht passiert und genau auf das hat sich die eine Testmail bezogen. Das hat in diesem Fall nichts mit Drogenkonsum zu tun. o:)

    Ich wollte auch keine Werbung für die Operette in Mörbisch machen. Die E-Mail war aber so schön voller Umlaute und noch viel schlimmeren Sonderzeichen an allen erdenklichen Stellen. Einen besseren Härtetest konnte ich nicht mehr finden. >:)

  • 07.07.2016: das Zeug was der Browser laden muss wurde abgespeckt, damit die Seite ein bissi schneller ladet.
    Ein paar Probleme mit dem Internet Explorer 10 wurden dabei behoben.

    Außerdem kann man sich die Seite nun als Webapp auf seinen Handy auf den Startschirm legen.

    Mit Android getestet, für iPhone fehlt mir das Geld. Sachspenden werden gerne angenommen. :p

  • Der Server sendet nun Infos mit, die modernen Browser helfen Attacken von Hackern erkennen um unterbinden zu können.

    Ich habe zwar alles getestet, es kann trotzdem passieren dass irgendetwas jetzt nicht mehr geht. Bitte melden wenn das der Fall ist.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.